Opera Śląska w Bytomiu

  • wyszukiwarka

Mieten

Falls Sie sich für das Gebäude der Schlesischen Oper interessieren, können Sie gern Kontakt mit uns aufnehmen. Sie haben die Möglichkeit den Schauspiel- und Konzertsaal, sowie zusätzliche Räume zu mieten.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte

  • Kontakt: Anna Urbańska  |  tel. 32 3966 888  |  3966 825  e-mail: aurbanska@opera-slaska.pl

Zur Verfügung stehen der Theatersaal (391 Sitzplätze), mit dem Backstage-Bereich oder der Konzertsaal mit 176 (max. 200) Sitzplätzen, mit den anliegenden Garderoben. Außerdem verfügen wir über einen Schulungssaal mit ca. 100 Sitzplätzen und den Wieslaw-Ochmann-Probesaal (im Erdgeschoss des Philharmonie-Gebäudes) mit ca. 60 Sitzplätzen.

Im Gebäude der Schlesischen Oper können verschiedenste Veranstaltungen organisiert werden: Firmen- und Institutionsjubiläen, Bankette, Preisverleihungen, Symposien, Konferenzen, Shows, Präsentationen, Wettbewerbe und andere Feiern. Auf Wunsch bieten wir an für Sie Sonderkonzerte und sogenannte Halbbühnenversionen von Opern, Operetten, Musicals oder Balletten, nach Vereinbarung, mit Künstlern der Schlesischen Oper zu geben.

Große Buehne der Oper (Theatergebaeude)

  • Zuschauerraum: 391 Sitzplätze + 32 Stehplätze auf dem 2.Balkon
  • Parkett: 222
  • Balkon I: 88 + Logen 18
  • Balkon II: 63 + Eintrittskarten 32 Stehplätze
  • Garderobe (Parkett) für ca.400 Personen (Oberbekleidung).
  • Bedienung der Garderobe, des Zuschauerraums und des Foyers: 8/10 Personen
  • Bedienung der Vermietung: 1 Beleuchter, 1 Theaterakustiker, 2 Cutter, 1 Reinigungskraft, 1 Brandschutzbeauftragten

Adam-Didur-Konzertsaal (Philharmoniegebaeude)

  • Zuschauerraum: 176 Sitzplätze (bis 200)
  • Bedienung der Garderobe und des Zuschauerraums: 4/6/8 Personen
  • Bedienung der Vermietung: 1 Beleuchter, 1 Theaterakustiker,1 Reinigungskraft, 1 Brandschutzbeauftragten

Preisliste:

  • Vermietung des Schauspielsaals/ der großen Bühne – 5000 PLN für die erste Stunde, 500 PLN für jede weitere Stunde, 150 PLN für jede Stunde vor Veranstaltungsbeginn.
  • Es besteht die Möglichkeit unser Bechstein-Klavier zu nutzen.
  • Vermietung des Adam-Didur-Konzertsaals – 2500 PLN für die erste Stunde, 500 PLN für jede weitere Stunde, 150 PLN für jede Stunde Veranstaltungsbeginn.
  • Es besteht die Möglichkeit unser Steinway-Klavier zu nutzen.
  • Die Vermietung des Steinway- oder Bechstein-Klaviers an Ort und Stelle – 1000 PLN
  • Der endgültige Preis und die Bedingungen der Theatervermietung unterliegen indivuduellen Verhandlungen in Abhängigkeit von Kundenerwartungen.

Bitte beachten Sie, dass zu allen genannten Preisen noch 23% MwSt. zugerechnet werden.

Die Bühne, nebst Vorhängen, Beleuchtung und Bühnenbeschallung, Projektor usw. kann mit der technischen Abteilung der Oper besprochen werden. Dazu wenden Sie sich bitte an Natalia Chrzanowska, Abteilungsleiterin der Technik, Tel. 32 3966809, techniczny@opera-slaska.pl

Die Vermietung für Schul- und Erziehungsvorstellungen für Kinder und Jugendliche unterliegt der Sonderverhandlung und hat andere Preise.

Bitte beachten Sie, dass der Mieter verpflichtet ist, sich vor Vertragsabschluss mit den Richtlinien bezüglich des Brandschutzes bekannt zu machen, die Erklärung über die Vermietungsbedingungen anzunehmen und die Vermietungskarte auszufüllen.

 

Unsere Reisebusse

Am 21.Februar 2007 hat die Schlesische Oper eine Lizenz für die Vermietung von Reisebussen zur Fahrgastbeförderung erhalten. Dies ermöglicht uns die Zusammenarbeit mit Schulen, Kindergärten, Transportfirmen, Reisebüros u. a..

Wir verfügen über folgende Reisebusse :

Reisebus Bova 57+2 Sitzplätze
3,89 PLN/km + 8% MwSt. = 4,20 PLN

Reisebus Bova 49+1 Sitzplätze
3,70 PLN/km + 8% MwSt. = 4,00 PLN

Reisebus Mercedes – Turismo 49+1 Sitzplätze
3,70 PLN/km + 8% MwSt. = 4,00 PLN

Die Kosten für die Anmietung eines Reisebusses belaufen sich im Bereich von bis zu 100 km (beide Richtungen), im Zeitraum von bis zu 6 Stunden (inkl. Anfahrt) auf 600 zł netto + 8% VAT = 648 zł brutto. *Individuelle Preisänderungen (bzgl. Preis pro km, Dauer der Anmietung, Fahrpläne, Wartezeiten, usw.) sind abhängig von der Art der Vermietung und individuellen Angeboten der Operndirektion, und somit nicht ausgeschlossen.

Weitere Informationen erfragen Sie bitte beim Leiter der Transportabteilung Herr Piotr Haber.

transport@opera-slaska.pl
Tel.: 32 396 68 63
+48 503 150 531

III Międzynarodowy Konkurs Wokalistyki Operowej im. Adama Didura
I Europejska Akademia Sztuki Wokalnej
Śląskie - pozytywna energia Opera Śląska w Bytomiu jest instytucją kultury Samorządu Województwa Śląskiego Miasto Bytom

Nasza misja

Opera Śląska - tworzymy pomost pomiędzy klasycznym pięknem sztuki operowej, a współczesnymi odbiorcami
w Polsce i na świecie

Dołącz do nas